U17 feiert 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften

Am Sonntag stand die Bezirksmeisterschaft im Futsal an, für den sich unsere U17 durch den Gewinn der Kreismeisterschaft qualifiziert hatte. Ein sehr starkes Feld (Mannschaften aus der Landesliga und Niedersachsenliga) wartete auf unsere Jungs. 21 geschossene Tore in 7 Spielen sprechen für eine tolle offensive Leistung, aber in der Rückwärtsbewegung war den Jungs leider ab und an ihre Nervosität anzumerken…, so dass die Jungs sicher geglaubte Siege nicht ins Ziel brachten, so musste bis zum letzten Gruppenspiel gewartet werden um den Einzug ins Halbfinale zu sichern.

Im Halbfinale mussten wir gegen den späteren Sieger VSK Osterholz-Scharmbeck antreten… es war ein tolles Spiel, wo wir leider unsere Torchancen nicht nutzen und dann auch noch 60 Sekunden vor dem Ende in Rückstand geraten… allerdings machen die Jungs gleich weiter und erzielen 30 Sekunden vor dem Ende den Ausgleich… Es kommt zum Elfmeterschießen… die ersten 4 Schützen treffen… der VSK legt vor und wir müssen nachziehen… das Glück und die Schiedsrichter waren leider auf der Seite der VSK und unser Elfmeter der erst hinter der Linie (deutlich auf den Videoaufnahmen zu sehen) gehalten wird, wird nicht gegeben… ob wir das trotzdem gewonnen hätten steht in den Sternen, aber so war die Enttäuschung aufgrund so einer Fehlentscheidung auszuscheiden doch deutlich bei den Jungs zu spüren…. Nun ging es um Platz 3 gegen die FC Eintracht Cuxhaven…. Hier ließen die Jungs nichts mehr anbrennen und gewannen souverän mit 3:0…

Uns bleibt noch dem Bezirkssieger -> der VSK Osterholz-Scharmbeck zu gratulieren und uns auf die neue Futsal Saison zu freuen. Jetzt können wir uns auf die nun beginnende Aufstiegsrunde zur Landesliga zu freuen!

Sportlichen Gruß
Bertram Drope

NFV Kreis Harburg zum Triumph der U17 TSV Stelle

»Stelles Triumph ist am Ende deutlich«

Autor / Quelle: Dominik Heuer

»U17: TSV feiert Titelgewinn nach 8:2-Erfolg über die JSG Jesteburg-Bendestorf

Lange war das Finale um die U17-Hallenkreismeisterschaft ausgeglichen, am Ende stand ein eindeutiges 8:2 für den TSV Stelle auf der Anzeigetafel: Das Team von Trainer Bertram Dope bezwang die JSG Jesteburg-Bendestorf schließlich deutlich und feierte mit Wanderpokal und Goldmedaillen den Titelgewinn. … Weiter beim NFV Kreis Harburg«

Junioren Futsal-Cup 2017/18 – Tag der Champions

Am Samstag, 27. Januar, steht unsere U17 im Finale um den Futsal-Cup 2017/18

Nach einer starken Vorrunde ohne Punktverlust und Gegentor, konnte im Viertelfinale die JSG Auetal/Brackel mit 10:1 geschlagen werden. Im Halbfinale kam es dann zum vorweggenommenen Endspiel gegen die aktuellen Tabellenführer der Landesliga, dem Buchholzer FC, die unsere Jungs auch mit 3:2 schlagen konnten. Am Samstag kommt es nun zur Wiederholung des letztjährigen Finales zwischen unserer U17 und der JSG Jesteburg/Bendestorf!

Wir drücken unseren Jungs ganz fest die Daumen und hoffen auf reichlich Unterstützung!

U17 beendet die Vorrunde zur Hallenmeisterschaft

Am Sonntag standen die Rückspiele der Vorrunde zur Hallenmeisterschaft auf dem Programm….
Team I konnte die weiße Weste behalten und sicherte sich ohne Punktverlust und ohne Gegentor den ersten Platz in der Staffel I, am kommenden Samstag kommt es dann zum Wiedersehen mit unserem letztjährigen Halbfinalgegner, der JSG Auetal/Brackel. Wir hoffen auf ein ähnlich gutes Ergebnis wie im letzten Jahr.
Team II spielte und kämpfte toll und hatte es im letzten Spiel selber in der Hand, sich für Viertelfinale zu qualifizieren. In einem sehr einseitigen Spiel versieben wir leider 7-8 100%ig Torchancen und schaffen es leider nicht, auch mit Team II ins Viertelfinale einzuziehen.
Team I spielt am kommenden Samstag um 10Uhr in der Sporthalle Buchholz Gymnasium.
Wir würden uns freuen, wenn uns wieder viele Fans begleiten würden!

Auf Facebook oder Instagram könnt Ihr Euch jeweils ein kurzes Video der Highlights anschauen.

U17 – Jahresabschluss

Letztes Wochenende konnten wir mit dem Turniersieg bei der JSG Ebstorf das Wettkampfjahr erfolgreich abschließen, heute stand ein letztes lockeres Training auf dem Programm, damit die Jungs auch zwischen den Jahren etwas Bewegung bekommen. Nächstes Wochenende stehen dann schon die Rückrunden der Hallenmeisterschaft auf dem Programm.

Bis dahin wünschen wir Euch allen einen guten und vor allem gesunden Rutsch ins neue Jahr 2018.

U17 – Turniersieg beim Budenzauber in Ebstorf

Gestern stand noch ein Einladungsturnier für unsere U17 in Ebstorf auf dem Programm. Viele Mannschaften aus der Landes- und Bezirksliga waren zu Gast. Ein Dank geht nach Ebstorf für das tolle Turnier und sehr gute Verpflegung vor Ort.

Da Weihnachten ja auch der Fest der Emotionen ist, gab es diese auch in den Spielen. 🙂 Zum Glück ist aber alles im Rahmen geblieben.

Die Jungs spielten teilweise tollen Kombinationsfussball, nur der Torabschluss lies ein paar Wünsche offen… Aber selbst das ließ sie unbeirrt und so konnten sie souverän und ungeschlagen ins Finale einziehen… Dort stand dann mit dem aktuellen 2. Der Landesliga ein erwartet schwer Gegner auf dem Programm. Nach einer sehr taktisch geprägten Anfangsphase fielen dann doch noch ein paar Tore und so stand es am Ende 2:2 und das Elfmeterschießen musste die Endscheidung bringen. „TC“ konnte zwei Elfmeter halten und uns so zum Sieger des Turniers machen! Dazu war unser Torwart auch derjenige, der den schönsten Assist während des Turniers geliefert hat…  (im Video ab 1:15 Minute).

Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Jahresabschluss!!

Macht weiter so Jungs!

Folgt uns auf Instagram:               http://instagram.com/tsvstelle2001

Das Video könnt Ihr Euch bei Facebook anschauen!

hier ist der Link zum Video